Skip to content

CAT-Letter

updated 11.08.2022

https://cat-letter.frankfurt-aviation-friends.de/?page_id=5308

CAT-Letter - Monthly Civil Aviation Traffic Newsletter

Civil Aviation Traffic…a tribute to 50 years of COINCAT-Luftfahrt Journal und Aviation Letter…the idea to be continued…​

Editorial zur Ausgabe 19:

Die Urlaubsflieger in Europa sind weiter rappelvoll, die Flughäfen bekommen ihr Chaos nicht in den Griff, 10.000nde Flüge bis Herbst gestrichen, sprich Umsatzausfall. Streikendes weil schlecht bezahltes Bodenpersonal.

Hatten früher Ereignisse wie der Golfkrieg Einfluss auf die Reiselust selbst innerhalb Europas, ist das jetzt beim Ukrainekrieg in Europa anders. Der Nachholbedarf seit Corona zählt, sonst nichts.

Jene Coronapandemie sorgt auch dafür, dass die Reiselust in Asien sowie von/nach Asien immer noch ein trauriges Dasein fristet, zumindest in einigen Ländern. Und der “Prachter-Verkehr“ (Cargo ohne Cargo-door) ist weltweit noch weiter zusammengebrochen. Die Inflation in den westlichen Industrieländern so hoch wie seit Jahrzehnten nicht, der nächste Coronawinter offenbar im Anmarsch. Irgendwie scheint es gerade wie auf der Titanic kurz vor dem Rammen des Eisbergs…

Im Zeichen des „Hier und Jetzt im Sommer“ viel Spaß und hoffentlich auch Wissenswertes mit der neunzehnten Ausgabe. Die Ausgabe 20 erscheint als Doppelausgabe etwa Mitte Oktober

 

Editorial zur Ausgabe 18 / Doppelausgabe 

Wer hätte das gedacht, Corona ist aus dem Bewusstsein der Leute verschwunden (obwohl es noch da ist) und in Europa kann man wieder so unbeschwert reisen wie vor der Pandemie. Da die Masse an Menschen seit drei Jahren keinen Fliegerurlaub mehr gemacht hat, kam prompt die Quittung: alle wollen jetzt verreisen, noch bevor der Spätherbst alles wieder zerstört, wenn Corona wieder für Einschränkungen sorgen wird. Doch anstatt das jetzt Airlines und Flughäfen Sektkorken knallen lassen, weil man wieder nach über zwei Jahren Geld verdienen kann, kam von der gesamten Luftfahrtbranche ein bisher nie dagewesener Offenbarungseid. Denn die strikte „Hire and Fire“-Personalpolitik jener letzten zwei Jahre …. Weiterlesen 

 

Fotos

Ein kurzer Überblick auf einige Maschinen, die es 2021 in Frankfurt zu sehen gab. Zum letzten Mal zu sehen war am 17.10.2021 die MD-11F D-ALCC  der Lufthansa Cargo, die an diesem Tag ihren letzten kommerziellen Einsatz durchführte.

Vier Wochen später – am 18.11.2021  – kam mit N779X zum ersten Mal eine Boeing 777-9 nach Frankfurt. Die Maschine kam von der Dubai Airshow und wurde in Frankfurt Vertretern der Lufthansa vorgestellt.

Die Boeing 757-2 G-ZAPX der Titan Airways war am 20.12. 2021 zu Gast in Frankfurt und im im Januar 2022 gab Ryanair bekannt, ihre Basis in Frankfurt zum Ende des Winterflugplans schließen zu wollen. Als Grund wurden die neuen Landegebühren genannt.

Mit D-AIMH verließ der letzte in Frankfurt verbliebene Airbus A380 Frankfurt am 14.09.2021. Die Maschine ist seither in Teruel abgestellt. Einen Tag zuvor landete die Antonov 12 UR-CTJ der ukrainischen Meridian Airways in Frankfurt.

Anfang Juni 2021 besuchte diese C-17 (CB-8003) der indischen Luftwaffe Frankfurt. 

Die Boeing 777-2 der Thai International Airways ist gewöhnlicherweise nicht in Frankfurt zu sehen. Am 14.02.2021 machte man mal eine Ausnahme und setzte HS-TJV auf der Frankfurt-Route ein. Ebenfalls am 14.02.21 landete mit B-1182 der Hainan Airlines eine für Frankfurt ebenfalls seltene Boeing 787-9 auf diesem Airport.

Fotos: Ralf Drews 

Civil Aviation Traffic…a tribute to 50 years of COINCAT-Luftfahrt Journal und Aviation Letter…the idea to be continued…​

Seit dem 04. Dezember 2020 erscheint jeden Monat der CAT-Letter, der möglichst alle News rund um die zivile Luftfahrt mit Schwerpunkt Airline- und Reg-News beinhalten wird. Als Vorbild dienen dabei der Aviation-Letter (USA/Hawaii) und das Luftfahrt-Journal des ehemaligen Vereins COINCAT, die beide in hoher Qualität jeweils über 50 Jahre lang inhaltlich den gesamten Globus mit Neuigkeiten abdeckten. Hauptsächlich wird dieser Newsletter in deutscher Sprache sein, Reg-News und Movements aufgrund der geeigneten Abkürzungen hingegen in englischer Sprache. Sinn und Zweck ist es, jeden Monat einen geordneten Überblick über die täglich neuen Meldungen in einer Zusammenfassung zu geben. Bei den Reg News wird rein aus Platzgründen teilweise an genauen Typenbezeichnungen und line-Nummern bei der c/n gespart, diese kann man ja bei Bedarf mühelos im Internet nachschlagen.

Die Daten sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt worden, aber natürlich können auch Irrtümer passieren. In so einem Fall werden die in der nächsten Ausgabe korrigiert. Ansonsten viel Spaß beim Lesen!

Persönliche einleitende Worte:

Der CAT-Letter soll in keiner Weise als Konkurrenz zu einschlägigen Publikationen wie Skyliner-Aviation, planespotters.net oder diversen anderen verstanden werden. Sinn und Zweck ist eine Ergänzung, nämlich eine zusammenfassende Rückschau auf den letzten Monat nach einer bestimmten (den Kontinenten angelehnte) Struktur geben, die mehr Übersicht schafft, gerade unter dem Aspekt des „Nachschlagens“ auch zu späteren Zeitpunkten. Dieser Newsletter ist eine „One-Man-Show“.

Für Anregungen und Kritik bin ich gerne zu haben (und insbesondere Neuigkeiten aus der Luftfahrt), kann aber aufgrund des enormen Zeitaufwands nicht versprechen, dass ich immer antworten kann (das ist dann keine böse Absicht!). 

Carsten Höppner | CAT-Letter

Wissenswertes. Der CAT-Letter wird am Anfang eines Monats aktualisiert und online gestellt. Am 06.07.2022 wurde das Layout überarbeitet und übersichtlicher gestaltet.

Auf der Startseite werden nur noch die letzten drei Ausgaben (in Spalten) sowie der aktuelle CAT-Letter unterhalb des Seitentitels angezeigt, dazu auch die Links zu den entsprechenden PDF-Ausgaben. 

Die aktuelle CAT-Letter-Ausgabe hat drei Buttons, die direkt zur PDF- und Onlineversion führen, sowie einen Link zur Registration News-Tabelle. Zum Öffnen der Seiten reicht es, in das Bild oder den Text zu klicken.

Zukünftig entfallen die nach Kontinenten aufgeteilten einzelnen Registration News-Tabellen, die komplette Tabelle steht bis zur nächsten Aktualisierung online verfügbar. Danach wird sie mit einer neuen version überschrieben. 

Unterhalb des Headers gibt es vier aktualisierte Buttons:

  • CAT-Letter Archiv – hier sind sämtliche bisherige Ausgaben als PDF abgelegt. Die Dateien können heruntergeladen, ausgedruckt oder auch direkt gelesen werden. 
  • Frankfurt Movements: wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.
  • Frankfurt Spotting Positions: Link zu Frankfurt Aviation Friends “Spotting Positions”
  • Aviation History & Foto Gallery: Link zur History-Seite der Frankfurt Aviation Friends

 

Ralf Drews

 

Flag Counter

CAT-Letter Copyright 2020 Carsten Höppner | Justin Schull | Ralf Drews | Fotos Copyright Justin Schull, Ralf Drews | FRA Movements, corrections by Ralf Drews | Layout + Design Copyright 2011 - 2021 Ralf Drews & Sally's Tomato | Tables: Table Press by Tobias Bäthge